Reitlehrerhaftpflicht

Bei der Reitlehrerhaftpflicht handelt es sich um eine Haftpflichtversicherung für Reitlehrer mit oder ohne Lizenz – Haupt- oder Nebenbberuflich Bereiter, Kutschfahrlehrer und Reittherapeuten. Viele gute Gründe sprechen dafür, sich mit einer Reitlehrerhaftpflicht rundum sicher zu fühlen.

 

Die günstige Reitlehrerhaftpflicht Preise:

  • Reitlehrerhaftpflicht ab 82,09 €
  • Reitlehrerhaftpflicht inkl. Schäden am Berittpferd bis 12.000 Euro ab 172,58 €
  • Reitlehrerhaftpflicht inkl. Schäden am Berittpferd bis 25.000 Euro ab 217,61 €

 

Wenn Sie entgeltlich oder auch unentgeltlich Reitstunden geben, ist die Reitlehrerhaftpflicht für Reitlehrer unumgänglich. Diese Versicherung schützt Sie vor einem finanziellen Desaster. Während einer Reitstunde unterstehen die Reitschüler Ihrer Aufsichtspflicht.

 

Als Reitlehrer haften Sie persönlich, sofern Sie im Reitunterricht, bei der Voltigierausbildung, bei Ausritten, bei Prüfungen oder bei der Aufsicht über Minderjährige einen Schaden zumindest fahrlässig verursachen. Auch das Bereiten von fremden Tieren ist über diese Versicherung abgesichert (nicht aber die Schäden am berittenen Tier).